KLEID 16 – Designbeispiele gesucht

KLEID 16 - in allen Facetten

Wir sind auf der Suche nach Designbeispielen für das KLEID 16!

Jeder Schnitt soll in Zukunft, extra und ausführlich, in allen Einzelheiten noch einmal vorgestellt werden. Den Anfang macht das KLEID 16.

Hierfür werden noch Beispiel-Fotos gesucht und auch ihr seid gefragt. Nennst auch du schon meinen Schnitt KLEID 16 dein Eigen? Hast du Lust deine Version mit Uns zu teilen?

Wenn du schon Fotos dafür bereitstellen kannst und möchtest, würde ich mich freuen, wenn du diese über das >> FORMULAR << an mich sendest:

(Bitte ohne Logo aber gerne mit Nennung deiner Seite – solltest du eine haben)

Gloria

 

Was beinhaltet das Kleid 16?

  •  zwei Längen (Kleid und Shirt)
  •  mit oder ohne Raffung am Oberteil
  • mit oder ohne Abnäher am Rückteil
  •  drei Ärmellängen
  •  mit Druckknöpfen (innen), mit Gürtel oder offen – als Jäckchen
  • Größe: 32 – 48
  • bis Cup F geeignet
  • Umstandsmode (-tauglich)
  • still-tauglich

Lookbook // KLEID 16

Hier findest du alle Informationen – kurz und übersichtlich

RABATT GUTSCHEIN // DANKESCHÖN

 

GUTSCHEIN

Jeder der Fotos von der Gloria über das Formular – innerhalb vom April 2020 – sendet, erhält als DANKESCHÖN einen 20% Rabatt-Gutschein!

Diese Gutscheine werden manuell an die E-Mail Adresse gesendet, die ihr in dem Formular angegeben habt. 

KLEID 16

Das KLEID 16  wird mithilfe Eurer Fotos seinen extra Auftritt im Mai bekommen. In der Zwischenzeit freuen wir uns, wenn auch du ein Teil unserer Facebook-Gruppe wirst. 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Auch wir nutzen Cookies, um Leistungen des Shops zu erbringen und stetig zu verbessern. Mit der Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

!!! WICHTIG!!! - ABMAHNUNGEN

Eine Kanzlei aus München mahnt im Auftrag der Erben Frida Kahlos die Verwendung des Namens "Frida" im Zusammenhang mit Kleidung ab (Schutzdatum 16.02.2018). Erstveröffentlichung meines Schnittmusters war 2013.In wie weit gewerbliche Nutzer des Namens (!) Frida belangbar sind, prüft derzeit mein Anwalt.Bis zu einer eindeutigen Sachlage, rate ich dringend ab, den Namen auf Verkaufsplattformen, Onlineshops im Zusammenhang mit Kleidung zu verwenden. Sobald ich eine eindeutige Rechtsgrundlage habe, teile ich diese mit.